Küstenfarben oder Cinque terre light

Auch jenseits der Hotspots lässt sich die thyrrinische Küste farbenfroh an – immer gut besucht aber nicht zwingend überlaufen

Und der obligatorische Sonnenuntergang geht natürlich auch

Aber wer uns kennt, weiß, dass es uns dann schnell wieder ins Hinterland lockt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s