ein wenig Wehmut liegt in der Luft

Abschied nehmen vom planlosen herumbummeln; vom Gefühl, es wird immer so weiter gehen; Abschied nehmen von der Südinsel….

Eine Überfahrt bei schönstem Wetter, kaum Seegang und vielen Delfinen (Fotos gibt’s keine).

Angepasst an die Wettervorhersagen ein gemütliches Gondeln gen Norden mit Zwischenstopp an den genialen, oft menschenleeren und natürlich kilometerlang mit dem Auto befahrbaren Stränden der Ostküste.

Die Entscheidung der weiteren Reiseroute fällt mit der Wettervorhersage – auf geht’s Richtung Vulkane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s