Once again: Tag 3

Manchmal wird Hartnäckigkeit belohnt. Am Morgen wollen wir eigentlich nur noch mal einen Blick zurück werfen:

was zu einem kleinen Abstecher herausfordert

der dann doch nochmal 150 km zurück führt…

Aber für den Ausblick

war’s uns das wert!

bevor es endgültig ans Abschied nehmen ging

Ein Gedanke zu “Once again: Tag 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s