Spanien oder was?

Wir schwitzen aus allen Poren, im Auto kochen alle Flüssigkeiten, die Suche nach Schatten bestimmt den Tag…. 34 Grad im Schatten und extreme Waldbrandgefahr. Das haben wir auf unserer Fahrt nach Dunedin hautnah erlebt.

Vorher gemütliches Gondeln entlang der Southern Scenic Route (längst kein Geheimtipp mehr) und abklappern der ‚Sehenswürdigkeiten‘, also

– Leuchtürme

– Strände und Felsen

– Grünzeug und ‚amazing waterfalls‘

– Seelöwen und anderes Getier

(die sich balgenden Seelöwen beobachten zu können war schon cool)

Und: mal eben ein schneller Besuch am menschenleeren Strand fühlt sich immer noch sehr unwirklich an

Ein Gedanke zu “Spanien oder was?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s