Halbzeit

und die Reisegeschwindigkeit verringert sich zusehends. 
Nach kurzer Stippvisite in ‚heywasichtollescooleserlebthab-queenstown‘

Richtung Fjordland das unter der ungewohnten Hitzewelle ächzt.

Unser Besuch beim Milfordsound war dann ganz klassisch im Regen – dafür waren alle Wasserfälle angeschaltet (sprich: das Wasser stürzt überall von den Bergen herunter)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s